PORTAJOM
Begräbnisstätte auf dem Friedhof:


Bergfriedhof an der Gnadenkirche
Pfarrstraße 11
45357 Essen Dellwig-Frintrop

Diese Begräbnisstätte wurde in zwei Varianten
aufgestellt. Die Mindestruhezeit der Urne beträgt 20 Jahre.
Variante 1: der Innenbereich (alte ausgebaute Trauerhalle).

Im Innenbereich bieten wir die Gestaltung der Gedenktafeln ausschließlich durch den Künstler Alexander Jokisch an. Die Gestaltung in Eigenregie oder die Auswahl anderer Materialien
ist nicht vorgesehen, da das Gesamtkunstwerk PORTAJOM
im Innenbereich/alte Trauerhalle des Friedhofes in Essen aus-
schließlich dem Künstler vorbehalten ist. Eine Grabstelle kann zu Lebzeiten erworben werden und die Gestaltung der Gedenktafel beim Künstler in Auftrag gegeben werden. Die Montage kann nach Fertigstellung schon zu Lebzeiten am eigenen Urnenhaus erfolgen. Im Innenbereich befinden sich insgesamt 98 Grabstellen.

Variante 2: Der Außenbereich wurde in Glas und Stahl eingefaßt und beinhaltet 84 Grabstellen.

In der Begräbnisstätte PORTAJOM gibt es zwei
Preiskategorien.
Urnengräber der Lage 1 unten und
Urnengräber der Lage 2 – 7.
Die Begräbnisstätte PORTAJOM wurde im August 2009 ihrer Bestimmung übergeben.

 



Regelmäßige Führungen
werden angeboten. Ein
spontaner Besuch ist
ebenfalls möglich.
Melden Sie sich einfach
in der nahegelegenen
Blumengärtnerei Uwe
Brinkmann an.
Telefon: 0201 601738